deutsch . english

Accelerex und Kunst

Kunst schafft Wege, Dinge anders zu Betrachten und neu darüber zu Denken. Die Partnerschaft zwischen Kunst und Wirtschaft ist bereichernd für beide Seiten und setzt dabei wichtige Synergieeffekte frei.
Sie wirkt identitätsstiftend, regt innerhalb eines Unternehmens die Kommunikation an und schafft eine kreative Atmosphäre. Nicht zuletzt ist das dafür aufgebrachte Engagement nicht nur ein Indikator für die gesellschaftliche Verantwortung, sondern auch ein Zeichen für die Innovation und Offenheit unseres Unternehmens.

Die Malerin Burga Endhardt hat freundlicherweise eine Auswahl Ihrer Bilder zur Verfügung gestellt. Dieses Engagement war der Wunsch von Dr. Martin Horst, der Begegnungen schaffen möchte, die es den Beteiligten ermöglicht, aus Erfahrungen anderer zu lernen oder Anregungen für die eigene Arbeit zu erhalten.

Mehr Informationen über die Künsterlin finden Sie auch unter www.kunst-aus-schwaben.de.

 

Accelerex, Accelerex GmbH, biomedical business, Pharmazie, Biotechnologie,Martin Horst, Prof. Dr. Martin Horst, Nexilis AG, Unternehmensberatung, Medizinaltechnik, Medizinprodukterichtlinie, Medizinprodukteverordnung, Medizintechnik, Organisation, Organisationsentwicklung, Qualität, Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung, Unternehmensberatung

4294967295